Tag des Schulgartens 2019 - Herzlichen Glückwunsch an die Gewinnerschulen!

Förderpreise von insgesamt 1000 Euro für die Teilnahme am Tag des Schulgartens

In diesem Jahr hatten sich 70 Bildungs-Einrichtungen zum Tag des Schulgartens angemeldet und 40 ihre Berichte an die Bundesarbeitsgemeinschaft Schulgarten e.V. geschickt. Für dieses Engagement vergibt die Bundesarbeitsgemeinschaft Schulgarten e.V. wie im Vorjahr drei Förderpreise. Bettina Gräfin Bernadotte ist in diesem Jahr unsere Gücksfee. Aus den 40 Einsendungen zog sie die drei Gewinnerschulgärten, die sich bestimmt über das Geld freuen werden.

200 € gehen an die Grundschule Kleiner Einstein Arnegg-Blaustein. Die Erich-Kästner-Schule (Förderschule) in Singhofen bekommt 300 € und die Obermayr Europa-Schule Campus Erbenheim wird 500 € erhalten. Die Preise mit je einer Urkunde werden in den nächsten Wochen von einem unserer Vorstandsmitglieder persönlich überreicht.

Übrigens: Der nächste Tag des Schulgartens ist am 10. Juni 2020

Zurück
Ziehung der Gewinner aus den Einsendungen der Berichte zum Tag des Schulgartens 2019
Ziehung der Gewinner aus den Einsendungen der Berichte zum Tag des Schulgartens 2019 durch Bettina Gräfin Bernadotte (auf dem Foto ganz rechts. Weiterhin (v.l.n.r.): Auguste Kuschnerow, Prof. Dr. Dorothee Benkowitz und Dr. Birgitta Goldschmidt, alle BAG Schulgarten e.V.). Foto: Insel Mainau/Tobias Mayer