Skip to main content

Neues aus der Bundesarbeitsgemeinschaft

Wettbewerb Torffrei gärtnern

Weniger Torf, Moor Schutz!

Kindern und Jugendlichen die Bedeutung des torffreien Gärtnerns für den Klimaschutz zu vermitteln, ist das wichtigste Ziel des Wettbewerbs, den das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) zum ersten Mal ausgelobt hat: Unter dem Motto „Weniger Torf, Moor Schutz!“ sind Deutschlands Schulkinder von Klasse 1 bis 10 aufgerufen, eigene Erfahrungen beim Gärtnern ohne Torf zu sammeln und zu dokumentieren. Es winken Preise im Gesamtwert von 1500 €.

Mehr zum Wettbewerb auf den Seiten des BMEL und im Faltblatt

Einsendeschluss ist der 31. Mai 2023

Warum der Verzicht auf Torf für die Natur so wichtig ist, wie sich Torf ersetzen lässt und wo man torffreie Pflanzerden erhält - viele weitere Fragen zum Thema "Torf" und die passenden Antworten, Infomaterial und Videos finden sich auf www.torffrei.info
Die Bundesarbeitsgemeinschaft Schulgarten e.V. ist Partner des Projekts.

 

Zurück