Skip to main content

Neues aus der Bundesarbeitsgemeinschaft

Goethe-Institut: Online-Tagung Gärtnern fürs Klima am 10.10.2020

Vom Klassenzimmergärtchen zum Schulgarten

Projekte, Ideen und Materialien Für den Einsatz im Fremdsprachenunterricht

10. Oktober 2020, 8:45 - 13:00 Uhr

Gärtnern ist überall und mit wenigen Mitteln möglich. Mit etwas Kreativität kann man auch in einem Klassenzimmer Kresse, Radieschen, Salate und Blumen in Balkonkästen pflanzen. Wer etwas mehr investieren möchte, ist mit einem Hochbeet oder einer Palettenkonstruktion im Schulhof gut bedient. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Im Fremdsprachenunterricht bietet Ihnen das Gärtnern die Möglichkeit, Sprachenlernen mit einem handlungsorientierten und interaktiven Ansatz zu verbinden und so einen wertvollen Beitrag zur Bildung für nachhaltige Entwicklung zu leisten.

Über die Fächergrenzen hinweg ermöglichen Gartenprojekte unterschiedlicher Größenordnung auch zahlreiche spannende Ansatzpunkte für einen interdisziplinären Unterricht.

Entdecken Sie Projekte, Unterrichtsideen und konkrete Materialien für den Einsatz in Ihrem Fremdsprachenunterricht und nutzen Sie die Gelegenheit, auch grenzüberschreitend Kontakte zu knüpfen und Ideen auszutauschen. Die Teilnahme ist sowohl auf Deutsch als auch auf Französisch möglich; die komplette Tagung wird simultan gedolmetscht. 

Mehr Infos und Anmeldung unter https://www.goethe.de/ins/fr/de/spr/unt/for/gia/jpc.html

Zurück